Anzeigegerät 5i für Kraft und Drehmoment

Features

  • Austauschbare Kraft- und Drehmomentsensoren durch Plug & Test®-Technologie (Sensoren sind separat erhältlich)
  • Programmierbare Grenzwerte mit iO / niO Bewertung
  • Live Lastbar mit Grenzwerten
  • Spitzenwert und Grenzwerte werden immer angezeigt
  • Datenausgabe per USB
  • Kompkte Größe
  • Großes Display

Abbildung: Kraftsensor verbunden
Bei Anschluss eines Drehmomentsensors wechselt der Display automatisch in den entsprechenden Modus.


Die digitale Kraft- / Drehmomentanzeige 3i ist für die Verwendung mit einer Vielzahl von Mark-10-Kraft- und Drehmomentsensoren ausgelegt. Mit der exklusiven Plug & Test®-Technologie werden alle Kalibrierungs- und Konfigurationsdaten im Smart Connector des Sensors und nicht im Anzeigegerät gespeichert, sodass die Sensoren gewechselt werden können.

Das 3i ist von der Menüstruktur und den meisten Spezifikationen mit digitalen Kraftmessgeräten der Serie 3 identisch. Die Abtastrate beträgt 2.000 Hz und liefert genaue Ergebnisse unter einer Vielzahl von Testbedingungen. Ein hintergrundbeleuchtetes LCD-Display sorgt für gute lesbare Zeichen, während die einfache Menüführung einen schnellen Zugriff auf die vielen Funktionen und konfigurierbaren Parameter des Anzeigegeräts ermöglicht. Das Display verfügt außerdem über eine analoge Lastbar zur grafischen Darstellung der anliegenden Last sowie Grenzwerte für iO / niO Prüfungen. Der USB-Ausgang dient der Datenübertragung.

Das 3i enthält die MESUR®Lite-Datenerfassungssoftware zur Tabellierung kontinuierlicher oder einzelner Datenpunkte. Der Export mit einem Klick nach Excel ermöglicht eine weitere Datenbearbeitung.


Lieferumfang

Inkl. Tragekoffer, Ladekabel, USB-Kabel, Akku und Ressource-CD

Technische Daten

Modell Serie 3i
Genauigkeit ± 0,2 % bezogen auf den Endwert + Sensor
Abtastrate 2.000 Hz
Energieversorung Akku oder wiederaufladbare Batterie mit mehrstufiger Ladezustandsanzeige
Akkukapazität Hintergrundbeleuchtung an:
bis 7h kontinuierliche Benutzung
Hintergrundbeleuchtung aus:
bis 24h kontinuierliche Benutzung
Ausgänge USB/RS232: konfigurierbar bis 115,200 baud inkl. Gauge Control Language 2 für PC-Ansteuerung
Mitutoyo (Digimatic): Seriel BCD, passend zu allen Mitutoyo SPC kompatiblen Systemen
Analog: +/- 1VDC, +/- 0,25% der Endwertkapazität
Allgemein: 3 open drain Ausgänge, 1 Eingang
Grenzwerte: 3 open drain lines
Überlastschutz 150% bezogen auf den Endwert
(ab 110% zeigt das Display „OVLD“ an)
Gewicht 0,3 kg

Maße: inch [mm]


Kraft- und Drehmoment messen

Wechselbare Sensoren

An die Anzeigegeräte 3i, 5i und 7i können unterschiedliche Kraft- und Drehmomentsensoren angeschlossen werden. Die Kalibrier- und Konfigurationsdaten sind im Stecker des jeweiligen Sensors gespeichert, wodurch diese individuell verwendet werden können.
Die 10 unterschiedlichen Kraft- und Drehmomentsensoren sind in unterschiedlichen Messbereichen verfügbar.

ansehen

Optionale Software

MESUR gauge & MESUR lite

MESUR gauge dient zur Erfassung der Last- und Verfahrwegdaten. Sie stellt die Belastung im Vergleich zur Zeit oder zum Verfahrweg grafisch dar, erstellt Statistiken, kann Prüfparameter verwalten und bietet weitere Features. Weiterhin können die Ergebnisse in Excel importiert werden.

MESUR lite ist die kostenfreie Version. Mit ihr können die Last- und Zeitdaten aufgenommen und in Excel importiert werden.

ansehen

Optionales Zubehör

Modell Beschreibung
15-1004 MESUR gauge Software
09-1163 RS-232 Kabel
09-1165 Ersatzteil: USB-Kabel
08-1026 Ersatzteil: Akku
AC1008 Tischfuß

Tischfuß: AC1008
Mit verstellbarem Winkel mit Bohrungen für die Montage an einer Werkbank. Inkl. vier Montageschrauben für das Messgerät.


Bedienungsanleitung

Download